Naturpark Altmühltal

Naturpark Altmühltal

Naturpark Altmühltal

Naturpark Altmühltal, das bedeutet: In der Natur unterwegs sein – sich erholen, treiben lassen, neues erforschen und geheimnisvolles entdecken. In die Geschichte der Region entführen zahlreiche Steinbrüche und Fossilienmuseen. Dort können sich Familien mit Hammer und Meißel auf „Schatzsuche“ begeben oder „lebende Fossilien“ in riesigen Aquarien im Jura-Museum auf der Willibaldsburg in Eichstätt betrachten. Nachspüren kann man auch den römischen Vorfahren. In Pfünz und Weißenburg, in Ellingen, Theilenhofen und auf dem Jura lassen sich rekonstruierte Kastelle entdecken. Im Römer- und Bajuwaren-Museum hoch oben auf der Burg Kipfenberg sieht man neben den Römern auch einen leibhaftigen Bajuwaren. Wer mag, kann dort sogar seinen Geburtstag auf „römisch“ feiern!

Logo Naturpark Altmühltal
Besuch der Burg Pappenheim
Besuch der Burg Pappenheim
Fossiliensuche ist Spannung pur
Fossiliensuche ist Spannung pur
Natur-Erlebnis Steinerne Rinne
Natur-Erlebnis Steinerne Rinne

Das erwartet Sie:

  • Aufregende Greifvogelvorführungen
  • Bergwaldtheater Weißenburg für Kulturfans
  • Fossilien suchen in den Besuchersteinbrüchen
  • Handwerke wie Filzen, Färben oder Schnitzen erproben
  • Jura-Bauernhof-Museum: Leben auf dem Bauernhof kennen lernen
  • Kinderkletterfelsen „Asterix und Obelix“
  • Römischer Bauernhof (villa rustica) mit römischem Haustierpark
  • Tropfsteinhöhle Schulerloch
  • und noch vieles mehr!

FamilyFarm-Ferienbauernhöfe in der
Region Naturpark Altmühltal:

Mehr über die Region Naturpark Altmühltal:

Tourist Information Naturpark Altmühltal
Notre Dame 1
85072 Eichstätt
Tel.: 08421 / 9876-0
Fax: 08421 / 9876-54
E-Mail: info@naturpark-altmuehltal.de
Weitere Infos im Internet: www.naturpark-altmuehltal.de