Aktuelles aus Facebook

Aktuelles aus Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

In idyllischer Ortsrandlage von Bergen im Fränkischen Jura liegt der Ferienhof Rohrer.
Der aktive Bauernhof wird liebevoll von Familie Dorner geführt und bietet seinen Besuchern einen echten Wohlfühl-Urlaub.
Zwei liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen bieten dafür die ideale Basis. Zum Start in den Tag werden Zutaten für das Frühstück direkt ab Hof angeboten: Milch von den eigenen Kühen, Beeren aus dem Naschgarten oder die Eier von den freilaufenden Hühnern (jede Ferienwohnung hat ein eigenes Hühnernest!) und natürlich Marmelade, Öl und Getränke.
Eltern können auf einem gemütlichen Liegestuhl entspannen, während die Kinder auf Entdeckungstour auf dem Hof gehen: Kühe, Kälber, Hühner, Hasen, Katzen und zwei Pferde freuen sich auf ihren Besuch. Im Garten gibt es einen großen Spielplatz und einen Fuhrpark mit Fahrzeugen für jede Altersklasse.
Nicht nur bei schlechtem Wetter lockt ein Spielzimmer mit Tafel zum Schreiben, ein kleiner Tisch zum Malen, Bücher, Puppen, ein Xylophon und vielem mehr. Highlight ist eine aus Holz selbstgebaute große Kugelbahn.
Für Familienausflüge hat die Region einiges zu bieten: Der Naturpark Altmühltal und das Fränkisches Seenland laden ein zum Angeln, Baden, Wandern, Radfahren, Surfen, Segeln, Beachvolleyball, Nordic Walking … die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos.
Selbst Regentage vergehen wie im Flug, beim Besuch der nahegelegenen Erlebnisbäder, Burgen, Schlösser, Indoor-Spielplätze, Museen, Kultur und vielem mehr.

Schauen Sie doch mal auf unsere Webseite https://www.ferienhaus-rohrer.de/

#familyfarmfranken #urlaub #kinder #altmühltal #seenland
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kürbisse, Äpfel, Trauben und vieles mehr, das alles können wir im Supermarkt kaufen. 
Damit das so ist, müssen die Bauern viel arbeiten. 
Wenn dann im Herbst die Erntearbeiten beendet sind, ist es an der Zeit, Erntedank zu feiern. 
Erntedank ist ein altes Fest der Freude und der Dankbarkeit. Die Leute sind dankbar, dass sie ausreichend zu essen haben. Die Bauern sind froh, wenn sie jede Menge Getreide, Kartoffeln oder Obst einbringen konnten. 
Deshalb werden an Erntedank die Kirchen mit Obst, Getreide, Gemüse und Brot geschmückt. 
Aber an Erntedank wird auch daran erinnert, dass viele Menschen auf der Welt hungern müssen.
Es ist nicht selbstverständlich, dass wir immer alles im Überfluss haben.
Das soll uns das Erntedankfest bewusst machen.
Beim Urlaub auf den Höfen der Familyfarm lernen Kinder spielerisch, wo die Lebensmittel erzeugt werden und lernen dadurch, wie wertvoll diese sind.
www.familyfarm.de
#familyfarmfranken #erntedank #lebensmittel #kinder #dank

Unser Hof des Monats: Ferienhof Pfisterer

Der idyllische Ferienhof Pfisterer liegt in Titting, mitten im Naturpark Altmühltal.

Hier werden Eltern- und Kinderträume wahr: Während die Kinder mit den Kätzchen schmusen, die Ziegen, Hasen oder Kälbchen füttern, auf dem Pony "Lore" reiten oder die Enten baden lassen, entspannen die Eltern auf der Liegewiese am Bach, der auch erkundet und mit dem Boot befahren werden kann.

Zum Toben und Auspowern warten auf die Kleinen verschiedene Fahrzeuge, eine große Spielwiese mit vielen Spielgeräten, Baumhaus sowie ein Spielturm. Viel Spaß bereitet den Kindern auch die Heuhüpfburg (Übernachten im Heu ist möglich)!

Rad- und Wanderwege führen direkt in den Naturpark Altmühltal. Dort sorgen nahe liegende Badeweiher an heißen Tagen für eine willkommenen Abkühlung, jedoch auch ein Besuch in einem Fossiliensteinbruch ist immer wieder spannend, da dort selbst nach Fossilien gesucht werden kann.

4 liebevoll eingerichtete 4-Sterne-Ferienwohnungen warten auf die Gäste.

Familie Pfisterer bietet darüber hinaus Lebensmittel aus eigener Erzeugung, wie dem berühmten ApfelBirne-Saft oder die hausgemachten Marmeladen an. Auf Wunsch gibt’s frische Milch, kostenlosen Semmelservice, Frühstücksbuffett, Sauna oder Solarium. Ebenso stehen Waschmaschine und Wäschetrockner zur Mitnutzung bereit.

Auch Camper sind auf dem Hof herzlich willkommen. Gegen eine geringe Gebühr dürfen Sie auf der großen Wiese campieren und den Aufenthaltsraum mit Dusche/WC mitnutzen.

Schauen Sie einfach mal auf unserer Webseite vorbei http://www.ferienhof-pfisterer.de/

#familyfarmfranken #altmühltal #kinder #bauernhof #fossilien
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Unser Hof des Monats: Ferienhof Pfisterer

Der idyllische Ferienhof Pfisterer liegt in Titting, mitten im Naturpark Altmühltal. 

Hier werden Eltern- und Kinderträume wahr: Während die Kinder mit den Kätzchen schmusen, die Ziegen, Hasen oder Kälbchen füttern, auf dem Pony Lore reiten oder die Enten baden lassen, entspannen die Eltern auf der Liegewiese am Bach, der auch erkundet und mit dem Boot befahren werden kann.  

Zum Toben und Auspowern warten auf die Kleinen verschiedene Fahrzeuge, eine große Spielwiese mit vielen Spielgeräten, Baumhaus sowie ein Spielturm. Viel Spaß bereitet den Kindern auch die  Heuhüpfburg (Übernachten im Heu ist möglich)! 

Rad- und Wanderwege führen direkt in den Naturpark Altmühltal. Dort sorgen nahe liegende Badeweiher an heißen Tagen für eine willkommenen Abkühlung, jedoch auch ein Besuch in einem Fossiliensteinbruch ist immer wieder spannend, da dort selbst nach Fossilien gesucht werden kann.   

4 liebevoll eingerichtete 4-Sterne-Ferienwohnungen warten auf die Gäste. 

Familie Pfisterer bietet darüber hinaus Lebensmittel aus eigener Erzeugung, wie dem berühmten ApfelBirne-Saft oder die hausgemachten Marmeladen an.  Auf Wunsch gibt’s frische Milch, kostenlosen Semmelservice, Frühstücksbuffett, Sauna oder Solarium. Ebenso stehen Waschmaschine und Wäschetrockner zur Mitnutzung bereit.  

Auch Camper sind auf dem Hof herzlich willkommen. Gegen eine geringe Gebühr dürfen Sie auf der großen Wiese campieren und den Aufenthaltsraum mit Dusche/WC mitnutzen.  

Schauen Sie einfach mal auf unserer Webseite vorbei http://www.ferienhof-pfisterer.de/ 

#familyfarmfranken #altmühltal #kinder #bauernhof #fossilienImage attachmentImage attachment
Der Name Streuobstwiese kommt daher, dass die Bäume dort „verstreut“ stehen, also nicht – wie in einer Plantage – in Reih und Glied gepflanzt wurden. 
Auf einer Streuobstwiese stehen Obstbäumen unterschiedlichen Alters und Höhe. Die Bäume stehen weit auseinander, sodass jeder Baum genug Platz und Licht zum Wachsen hat. Auf chemisch-synthetische Pestizide und künstlichen Dünger wird bei der Bewirtschaftung verzichtet.
Das Grünland unter den Bäumen wird unterschiedlich genutzt: als Weide für Schafe oder Ziegen oder als Wiese, die nur selten gemäht wird. 
Dadurch sind sie ein wichtiger Lebensraum für Insekten und Vögel.
Der Streuobstbau ist eine traditionelle Form des Obstanbaus, der früher weit verbreitet war. Heutzutage steht bei der Pflege und Erhaltung von Streuobstwiesen oft weniger der Ertrag, als eher der Naturschutzaspekt im Vordergrund.

Besuchen Sie unsere Webseite www.familyfarm.de

#familyfarmfranken #streuobst #herbst #natur #kinder

gepostet am 22.09.20

Familyfarm - "Glückliche Kinder Erholte Eltern"

... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen